LORA: Ich singe, komponiere, spiele Klavier und Gitarre schon „seit immer“ – und das mit großer Begeisterung. Ich möchte den Menschen mit meinen Songs Freude bringen und ihnen in schwierigen Zeiten beistehen.

In welcher Welt leben wir gerade?“ und „In welcher Welt wollen wir eigentlich w i r k l i c h leben?“ sind Fragen, die mich ständig begleiten. Daher geht es in meiner Musik auch um schwierige Themen wie Gewalt, Mobbing, Trennung, Flucht, Einsamkeit und Angst.

Meine Lieder wollen sagen, es gibt für niemanden einen Grund aufzugeben. Es gibt immer Hoffnung auf ein Happy Ending. 

Viel Freude und Don’t stop believing! Eure Lora.

NEU: Am 8.8.2022 erschien mein neuer Song WUNDER.